Sonderkapitel Der Garten von Bi-Bel (The Legacy of the Grey Guardians)

Sonderkapitel Der Garten von Bi-Bel (The Legacy of the Grey Guardians)

Sonderkapitel Der Garten von Bi-Bel (The Legacy of the Grey Guardians) Sonderkapitel Der Garten von Bi-Bel „Das Rad der Zeit dreht kontinuierlich weiter. Seine Augen und Ohren ist der Wind. Es war einmal in einem paradiesischen Fleckchen ein Dorf. Es trug den Namen Waldrundorf und es war umgeben von einem dichten Wald. Die Bewohner hatten am Dorf eine große Blumenwiese

Was geschah auf Madison Manor (The Legacy of the Grey Guardians)

Was geschah auf Madison Manor (The Legacy of the Grey Guardians)

Was geschah auf Madison Manor (The Legacy of the Grey Guardians) Was geschah auf Madison Manor Part 2 Die Heldengruppe stand vor dem Schlafgemach des Barons und Baroness. Die Klerikerin sprach zu ihren Gefährten: „Es sollten nur die Frauen in das Zimmer gehen. Die Baroness ist gesundheitlich sehr angeschlagen und zu viele Personen machen sie wahrscheinlich nervös. Von daher sollten

Madison Manor (The Legacy of the Grey Guardians)

Madison Manor (The Legacy of the Grey Guardians)

Madison Manor (The Legacy of the Grey Guardians Des Abenteuers „Madison Manor“ der Gruppe Legacy of the Grey Guardians Die Ehrung der Helden in Tiefwasser Nachdem sie sich mit dem Riesen auf dem Wolkenschiff geinigt hatten, vergingen nicht einmal 2 Tage bis die Helden Tiefwasser erreicht hatten. Bereits vor Ihrer Ankunft, war Tiefwasser informiert und konnte sich so auf die

Die zwiespältige Verbündete (The Legacy of the Grey Guardians)

Die zwiespältige Verbündete  (The Legacy of the Grey Guardians)

Die zwiespältige Verbündete (The Legacy of the Grey Guardians) Der Aufbruch Die Gruppe trennte sich wie abgesprochen auf. Die Tiefling, der Magier und die Schurken schifften sich zur alten Festungsruine ein. Währenddessen die zweite Gruppe für Ablenkung sorgen sollte. Es wurde kurz diskutiert wie wir diese Aufgabe meistern wollten und so spaltete sich die zweite Gruppe in jeweils zwei Zweier-Gruppen.

Sir Robert

Sir Robert ist 33 Jahre alt und ehem. Soldat in der Tiefenwasserarmee. Mit 17 Jahren wurde seine Kompanie während einer Erkundungsmission von Orks angegriffen und zerschlagen. Nur wenige Überlebende schafften es bis zur nächsten Stadt um zu berichten. Seid dem Tag an sann Robert auf Rache und traf kurze Zeit später den Barden Vajan und den Paladin Charles de Charlemange.

Ein geschändetes Haus (The Order of Friendly Fire)

Ein geschändetes Haus (The Order of Friendly Fire)

Ein geschändetes Haus (The Order of Friendly Fire) Lesen Sie demnächst: Gerald de Chatillion, ein Tempelritter des Tyr, jagt seine Nemesis, ein Stamm aus Amn.   Er nahm die Spur auf und folgte mit seiner Söldnerbande den Pfad Richtung Helmshold.Er hatte Kunde erhalten, dass ein neues Ordenshaus in der Nähe entstanden ist. An einer T-Kreuzung bemerkt er eine Gruppe Tiefenseesoldaten.