Planlos, vereist, verloren? (The Legacy of the Grey Guardians)

Planlos, vereist, verloren? (The Legacy of the Grey Guardians)

Planlos, vereist, verloren (The Legacy of the Grey Guardians) Endlich eine Änderung der Szenerie, aus der nie enden wollenden Eiswüste kamen wir schluss endlich an unser erstes Ziel. Wir erreichten endlich den Wald, den Maduin Tage zu vor meinte gesehen zu haben. Doch auch mit diesem Wald stimmte etwas nicht, meine anfängliche Hoffnung und Euphorie, das dieser Wald vielleicht der

Es wird immer heißer in der Stadt (Shield of Light)

Es wird immer heißer in der Stadt (Shield of Light)

Es wird immer heißer in der Stadt (Shield of Light) Auf der Suche nach dem weißen Schnee „Was für ein Tag…. dabei wollte ich doch nur heraus finden was es mit diesem Schwert auf sich hat. Naja, vielleicht werde ich es nach diesem chaotischen Auftrag endlich in Erfahrung bringen können.“ Mit diesen Gedanken legte ich mich schlafen.Der Morgen brach an

Beholder jagt oder mal wieder Kanalisation (The Legacy of the Grey Guardians)

Beholder jagt oder mal wieder Kanalisation (The Legacy of the Grey Guardians)

Beholder jagt oder mal wieder Kanalisation (The Legacy of the Grey Guardians) „Und ab dafür“ sagte ich mir als wir mit unserer kleinen, maschinellen Armee uns (mal wieder) in die Kanalisation verdrückten.Wie schaffen wir es eigentlich, in so einer kurzen Zeit der gemeinsamen Reise, schon wieder in eine Kanalisation zu gehen. Ich sollte eine Agentur für Beholderjagt und Kanalisationsarbeiten machen

Das Schlacht… äh Lagerhaus (The Legacy of the Grey Guardians)

Das Schlacht… äh Lagerhaus (The Legacy of the Grey Guardians)

Das Schlacht… äh Lagerhaus (The Legacy of the Grey Guardians) Als wir Wesir und Miale draußen auf der Straße trafen, erzählten sie uns das in der Tat die beiden in dieser Gegend und auch in dieser Taverne waren. Wir wussten darüber hinaus auch wonach wir ausschau halten sollten und was wir suchen sollten. Es war mal wieder irgendwas mysteriöses mit

Garry Galloway

Garry Galloway Unglaublich charismatisch, heldenhaft und er steht für seine Werte ein. Er verbrachte einige Jahre auf einem Gefägnisschiff, da er ausversehen für sehr viel Chaos und trubel gesorgt hat, aber niemals jemanden was böses tun wollte…. er ist nur etwas, naja, verplant. Er wurde jedoch begnädigt und zum Retter gekührt als er auf hoher See den Gefängnisoffizier vor einer

Zwischen Trollen und Sir Robert (The Legacy of the Grey Guardians)

Zwischen Trollen und Sir Robert (The Legacy of the Grey Guardians)

Zwischen Trollen und Sir Robert (The Legacy of the Grey Guardians) Nachdem unser heldenhafter Sir Robert gestern im Kampf ehrenhaft mehrfach umfiel und zum Schluss sich für eine taktisch kluge Flucht entschied, haben wir es dennoch geschafft uns gegen die wahnsinnig großen Trolle und flinke kleine Drachenwesen zu beweisen und haben sie bezwingen können. Gott sei dank hatten wir für

Zwischen Felsbrocken und Holzhütten (The Legacy of the Grey Guardians)

Zwischen Felsbrocken und Holzhütten (The Legacy of the Grey Guardians)

Zwischen Felsbrocken und Holzhütten (The Legacy of the Grey Guardians) Der Aufbruch Nachdem wir heldenhaft diese hässlichen Echsenmenschen besiegten und den Bäckerslehrling gerettet, hatten setzten wir unseren Weg fort in Richtung des Sumpfes. Die erste Zeit passierte wenig spannendes, das interessanteste war zweifellos wie Cipher mit irgendwelchen Zauberkünsten die Füße eines der Cultistenmitglieder massierte, ich sollte mir das auf jeden