Gerlac

Gerlac

Gerlac wuchs als Waise in den Slums von Westtor auf. Im Alter von 10 Jahren schloss er sich Maraks Schlägerbande an, die sich überwiegend als Schutzgelderpresser und Geldeintreiber betätigte. Dort musste er zuerst nur schmiere stehen und aufpassen. Mit zunehmendem Alter wurde er aber auch zum „Einschüchtern“ eingesetzt. Im Laufe der Zeit gab Maraks Bande das Schutzgeldgeschäft auf und konzentrierte

Gefangenenaustausch (Strider of the Ghostpath)

Gefangenenaustausch (Strider of the Ghostpath)

Gefangenenaustausch (Strider of the Ghostpath) Nach und nach wurden die magischen Gebilde in das Heiligtum gebracht und jedesmal ließ der Wächter einen Gefangen mit frei. Es schien als würde der Wächter sich an sein Wort halten. Somit hatten wir nun den Orkanführer als auch vier weitere Humanoide befreit. Nun war Eile geboten um den Handel mit den Orks abzuschließen, schließlich

Wächter des Todes (Strider of the Ghostpath)

Wächter des Todes (Strider of the Ghostpath)

Wächter des Todes (Strider of the Ghostpath) Wir stiegen die Stufen ins Dunkel hinab. Einige Fallen waren auf der Treppe verbaut worden welche wir jedoch ohne grössere Probleme ausschalten konnten. Unten befand sich ein Totenschädel-ähnlicher Raum mit einer Statue in der Mitte auf einem Podest von einem Kraftfeld umgeben. Um diese Statue waren mechanische Gerätschaften verbaut welche dafür sorgten das

Der schmerzliche Verlustes eines Wegbegleiters (The Hard-Drinking)

Der schmerzliche Verlustes eines Wegbegleiters (The Hard-Drinking)

Der schmerzliche Verlustes eines Wegbegleiters (The Hard-Drinking) Im Schutze des Sägewerkes bzw. des Lukian Stormbringers, der Ihnen all Ihre Fragen beantwortet die sie hatten, nächtigte die Gruppe und brach in den Morgenstunden des nächsten Tages, in einer Barke, die Lukian Ihnen zur Verfügung stellte, auf. Davor gab er ihnen einen bunten Umhang auf dem bunte Flicken genäht waren. Nach kurzer

Die verfluchte Mine (The Uncontrollables)

Die verfluchte Mine (The Uncontrollables)

Die verfluchte Mine (The Uncontrollables) Einzelne Gruppenmitglieder beobachten draußen in wenigen hundert Metern Entfernung einen Lichtblitz und eine Figur, die auftaucht, umkippt und auf dem Boden liegen bleibt. Die Gruppe findet dort eine benommene Meelay vor, die scheinbar bei einigen Zauberern in durch ihre „Informationsbeschaffung“ in Ungnade gefallen ist und kurzerhand als Bestrafung weggezaubert wurde. Die Zauberer waren so erzürnt,

Der Betrug der Alchemisten (The Sainted Sinners)

Der Betrug der Alchemisten (The Sainted Sinners)

Der Betrug der Alchemisten (The Sainted Sinners) Es ist ein sonniger und geschäftiger Tag in Unirea als die Helden grübelnd in Mofas Tavern sitzen und darüber philosophieren wie man den Reichtum des Dorfes deutlich steigern könnte. Nördlich von Mulptan gibt es nicht mehr viele Handelsrouten von denen Unirea profitieren könnte und das bischen, dass das Dorf produzieren kann wird bereits