Dorwins Erben rufen zur Schlacht (The Legion of the Trusted)

Dorwins Erben rufen zur Schlacht (The Legion of the Trusted)

Dorwins Erben rufen zur Schlacht (The Legion of the Trusted) Auszug aus den Aufzeichnungen Xhorgul Schwarzhammers: Mit einem mittlerweile vertrauten Schritt durch das Portal erreichten wir das Felsplateau vor den Mauern Adbars. Ein Zirkel bestehend aus Runenmagiern erwartete uns bereits. Entweder war das Vertrauen ins uns gewachsen, oder die Kunde unserer Taten hatte die Zitadelle vor uns erreicht, denn die Dwar

Eine trübe Ahnung (The Legion of the Trusted)

Eine trübe Ahnung (The Legion of the Trusted)

Eine trübe Ahnung (The Legion of the Trusted) Auszug aus den Aufzeichnungen Xhorgul Schwarzhammers: Erinnerungen eines Dwar V Hergos in die Tiefen Kaum hatten wir die Naeborn der Gnur verlassen, als Rufus einige Murmelings über die vor uns liegenden Delven mit uns teilte. Die ehemals mit Dwarmarnarks verzierten Tunnelwände seien durch die Klauen des Durgarn zerkratzt und zerfurcht worden, als

Ein voreiliger Handel? (The Legion of the Trusted)

Ein voreiliger Handel? (The Legion of the Trusted)

Ein voreiliger Handel? (The Legion of the Trusted) Auszug aus den Aufzeichnungen Xhorgul Schwarzhammers: Erinnungen eines Dwar Ein geheimes Treffen mit dem Prinzen Als Arina wie jeden Tag im Burakrin erschien und fragte, ob sie zu diensten sein könne, baten wir sie um eine erneute Unterredung mit Bromm. Der Prinz empfing uns nur wenig später in einer unscheinbaren, jedoch von

Spuren der Vergangenheit (The Legion of the Trusted)

Spuren der Vergangenheit (The Legion of the Trusted)

Spuren der Vergangenheit (The Legion of the Trusted) Die Dämmerung brach herein und die einsetzende Dunkelheit würde der Gruppe schon bald einen sicheren Abstieg deutlich erschweren. Zudem ließ Felerian keine Zweifel aufkommen, dass er die Reise an diesem Tag nicht mehr fortzusetzen würde. Wenige Pfadwindungen bergab schlugen sie ihr  Nachtlager unter einem Felsüberhang auf, der sie vor herabfallenden Seinbrocken schützen

Ein Leben für Lügen? (The Legion of the Trusted)

Ein Leben für Lügen? (The Legion of the Trusted)

Ein Leben für Lügen? (The Legion of the Trusted) Lyari und Xhorgul hatten die Brücke kaum überquert als Rift im Laufschritt zu ihnen  aufschloss… In der Hoffnung ihnen rechtzeitig zu Hilfe zu eilen, war er große Teile des Pfades gerannt… Er brannte darauf zu erfahren, was sich in den letzten Stunden abgespielt hatte, doch eine spröde Stimmung aus körperlicher Erschöpfung,

Die unerträgliche Leichtigkeit (Legion of the Trusted)

Die unerträgliche Leichtigkeit (Legion of the Trusted)

Die unerträgliche Leichtigkeit (Legion of the Trusted) Die zerstörte Brücke ließ die Streiter einen Moment in Ratlosigkeit verharren… Lyari  wirkte auf eine sonderbare Weise abwesend und entfernte sich schon bald zielstrebig  in Richtung eines nahegelegen Wäldchens. Die Gruppe folgte ihm skeptisch  in einigem Abstand. Alle waren sichtlich überrascht, als der Elf in einer Grube aus Blättern und Astwerk zu graben

Xhorgul Schwarzhammmer

Xhorgul Schwarzhammmer

Xhorgul Schwarzhammmer Ihr erblickt einen stämmigen Zwergen mit schwarzen schulter-langen Haaren. Der mächtige Bart, die blassgraue Haut und die gewohnt robuste Statur lassen keinen Zweifel an seiner schildzwergischen Abstammung aufkommen. Er trägt einen altertümlich wirkenden Harnisch aus Adamantit, in dessen gewölbte Schulterplatten zwergische Runen aus Mithril und Elektrum eingelegt wurden. Der daran befestigte Umhang aus tiefgrauem Fell reicht bis zu