Die Sonnenelfin und der Tod (The Friendly Fires)

Die Sonnenelfin und der Tod (The Friendly Fires)

Die Sonnenelfin und der Tod Da haben wir es gerade mit Trissa aufgenommen, wollen uns etwas erholen und schon rieselt der Dreck von der Decke, weil jemand mit aller Kraft versucht die Tore zu öffnen. Wir sind alle ziemlich angeschlagen, stellen uns trotzdem kampfbereit vor das Tor. Quinnward beschwört wieder irgendetwas aus dem nichts. Ganz schön groß. Die Söldner müssen

Der Basar, Azroks Legion und in Gedanken bei Smiles (The Friendly Fires)

Der Basar, Azroks Legion und in Gedanken bei Smiles (The Friendly Fires)

Der Basar, Azroks Legion und in Gedanken bei Smile (The Friendly Fires) …nur ein böser Traum, dass war sicher nur ein böser Traum… Als der Schlaf so langsam aus Knochen und Geist verschwand, mein Verstand sich langsam wieder auf das hier und jetzt richtete und mein Blick zu dem leblosen Körper von unserem Smile wanderte, wäre ich am liebsten wieder

Jia Thia

Jia Thia

Jia Thia Ich bin Jia Thia, eine Halb-Elf aus dem kleinen Dorf Whitebay welches nahe am Gläsernen-Fluss gelegen und auf der anderen Seite durch einen dichten Dorlis-Wald begrenzt ist. Ich lebte lange Zeit mit meinen Eltern und meiner jüngeren Schwester dort. Meine Mutter Nia ist eine Shou, sie trägt ihr bodenlanges schwarzes Haar meist zu einem strengen Zopf gedreht, ist

Das verfluchte Schwert (The Friendly Fires)

Das verfluchte Schwert (The Friendly Fires)

Das verfluchte Schwert (The Friendly Fires) Nach einer kurzen Rast und mit zwei neuen Mitstreitern an der Seite (einem Tiefling und einer Halbelfein), wagte sich die Gruppe tiefer in die Gänge des Undermountain. Die warnenden Worte hinter sich gelassen, traf die Gruppe zwischen den Säulen auf einen plötzlich auftauchenden Grell. Gegen die geballte Schlagkraft der Gruppe hatte es keine Chance.