Tangaroa von Caer Callidyrr

Aufgewachsen in Mintarn und Ausgebildet in Baldurs Gate suchte Tangaroa schon lange nach der Ausgabe die ihm einen Sinn geben sollte. Er war gut in dem was er tat aber tat sich schwer davon Leben zu können. Als Vollwaise war er niemals jemandem Rechenschaft schuldig und so kannte er es auch nur sehr vereinzelt was es hieß Verantwortung zu übernehmen. Aus gut und Böse machte er sich nichts, das einzige was ihm wichtig war, war die Sachen zu Ende zu bringen die er Anfing und zu seinem Wort zu stehen ungeachtet der eventuellen Konsequenzen für ihn oder andere. Und so kam es auch dazu das er, wenn auch durch einen unglücklichen Zufall, das er für einige Zeit dem Herren von Caer Callidyrr verpflichtet war. Anfangs nur gezwungen seine Aufgabe als Wächter zu erfüllen freundete er sich nach und nach mit den dortigen Lehnsherren an und ihm wurde gewährt zu trainieren um Stärker und Schneller zu werden.

Als sein 5 jähriger Dienst beendet war und er seine Schuld beglichen hatte, entschied er sich bei deinem, mittlerweile guten Freund zu bleiben. Bereits kurz nach dieser Entscheidung kam es dazu das Tangaroa die Eskorte Anführte die den Herren von Callidyr nach Calimshafen geleiten sollte. Jedoch wurden sie jäh Aufgehalten als sie irgendwo in Amn in einen Hinterhalt gelockt wurden und alle vernichtet wurden. Fast alle, es gab einen Überlebenden und dieser war überaus unzufrieden über dieses Verhalten und machte sich auf in die Richtung Calimshafens um die Auftraggeber dieses Hinterhaltes zur Rede zu stellen.Tangaroa von Caer Callidyrr

Tangaroa von Caer Callidyrr