Appendix

Greenest

Erlanta (Brief an ihren Sohn Leosin)
Leomus Erlanthar (in der Burg, Bruder von Leosin, Mönch; Halb-Elf)
Leosin Erlanthar (auf dem Plateau, Mönch aus Berdusk; Halb-Elf)
Kastellan Escobar der Rote (Aufseher der Burg in Greenest; Schildzwerg)
Major Armond Nighthill (Bürgermeister von Greenest; Mensch)
Ontharr Frume (noch nicht getroffen, Freund von Leosin, Paladin; Mensch)

Frulam Mondas (Anführer Kultisten)
Landedrosa Cyanwrath (vor dem Burgtor; blauer Halbdrache)
Severin (im Camp; roter Halbdrache)
Neron (im Camp; grüner Halbdrache)
Varram the white (im Camp; weißer Halbdrache)

Leprechaun
Avatar von Silvanus (Gott der Natur)
Der alte Mann (Gefangener, den sie nach Beregost begleiten, der dann alleine zur   Kerzenburg aufbricht; Mensch)
Geoffryn Kaladon (Neffe von Lord Zatherin Kaladon; Mensch)
Quirin (Der fliegende Händler, den sie nach Beregost begleiten)


Beregost

Elhorn (Elf)
Sylyarus Schneehar (Waldelf)

Kerzenburg

Norhorn Silverkin the Guard
Elaver Dragonsbane (s.o. der alte Mann)


Black Gate

Karawane
– Achreny Ulyeltin (Händler/Alchemist;  Mensch)
– Aldor Urnpoleshurst (Advokat; Mensch)
– Beyd Sechepol (Händler/Wein&Bier; Halbelf)
– Edhelri Lewel (Händlerin/exotisches Holz; Mondelfe)
– Eldkin Agetul (Beschützerin; Schildzwergin)
– Enom Tobun (Lastwagenfahrer; Leichtfuß Halbling)
– Green Imsa (Reisende; Mensch)
– Lai Angesstun (Händler/Öle; Goldzwerg)
– Lasfelro the Silent (Händler/?; Mensch)
– Leda Widris (Beschützerin; Mensch)
– Losvius Longnose (Lastwagenfahrer; Leichtfuß Halbling)
– Noohar Serelim (Händler/Schnitzereien; Mondelf)
– Selvek Serelim (s.o., stumm; Mondelf)
– Nyerhite Verther (Händler/Seide; Mensch)
– Orvustia Esseren (Beschützerin; Mensch)
– Oyn Evenmor (Händler/Vögel; Mensch)
– Radecere Perethun (Reisender; Steingnom)
– Samardag the Hoper (Händler/Porzellan; Mensch)
– Sulesdeg the Pole (Beschützer; Mensch)
– Tyjit Skesh (Beschützerin; Schildzwergin)
– Werond Torohar (Lastwagenfahrerin; Mensch)

Malkir Tobun (Bruder von Enom, wird beim Verstecken von Diebesgut erwischt; Leichtfuß Halbling)