Karten, NSCs und mehr

König Hekaton

König Hekaton
König Hekaton

Serissa

Serissa

Sie ist die jüngste Tochter von König Hekaton und der ermordeten Königin Neri. Serissa regiert derzeit das Reich. Da sie keinen Beweis für das Gegenteil gesehen hat, glaubt Serissa, dass ihr Vater noch lebt. Als sie ein Kind war, nahm ihre Mutter sie auf Reisen an die Schwertküste und auf die Mondsee Inseln mit, wo sie kleine Leute traf, die großzügig und freundlich waren. Serissa glaubt, dass Riesen und kleine Leute lernen können, friedlich zu koexistieren, obwohl Lymrith und Uthor ihr das Gegenteil glauben machen würden. Serissa trauert über den Tod ihrer Mutter. Die Leiche von Königin Neri wurde auf einer Inselgruppe geborgen, die von den Menschen als die Roten Felsen bezeichnet wird. Einer der Sturmriesen, der die Königin fand, fand auch eine Holzmünze mit einem goldenen Gänseabzeichen und gab sie Serissa, da er dachte, sie gehöre ihrer Mutter.


Nym
Nym
Mirran
Mirran
Lymrith
Lymrith
Harshnag
Harshnag
Braxxow
Braxxow
Karten, NSCs und mehr