Nardar

Nardar Ein junger Höfling einst gekauft auf ein Sklaven Markt dinte einer Magier Familie als Versuchs Objekt und diner, die Jahre vergingen und die Magier Familie striten oft und heftig untereinander bis sie sich alle umbrachten gefangen in Ketten befreite er sich dort und lebte er alleine, die Magie die Familie ausübte war die toten Magie für ihn aber ganz

Garn Schneidgut

Langeweile und immer das selbe. Das war Garns Problem. Immer nur weben und schneidern mit seiner Zwillingschwester Seide. Nicht das er seine Schwester oder die Arbeit nicht mochte, aber es war immer das selbe. Nur die besuche der Dorftaverne versprachen abwechslung. An manchen Tagen war es so voll das, wenn Seide die anderen Gäste mit ihrem Gesang ablenkte, er die

Sir Robert

Sir Robert ist 33 Jahre alt und ehem. Soldat in der Tiefenwasserarmee. Mit 17 Jahren wurde seine Kompanie während einer Erkundungsmission von Orks angegriffen und zerschlagen. Nur wenige Überlebende schafften es bis zur nächsten Stadt um zu berichten. Seid dem Tag an sann Robert auf Rache und traf kurze Zeit später den Barden Vajan und den Paladin Charles de Charlemange.

Schall und Rauch

Schall und Rauch

Schall und Rauch Ist eine Maschine, sobald ihr Zweck erfüllt ist, obsolet? Ist es Grausamkeit, eine Maschine zu verlassen? Kann eine Maschine überhaupt nachvollziehen, wenn ihr etwas unmoralisches angetan wird? Dieses Konstrukt bewegt sich durch die Welt; aus welchem Grund, das weiß nur es genau…wenn überhaupt. Doch wo ein Wille, da ein Weg, selbst wenn er nur durch Dunkelheit geht.