Antons Tagebucheintrag Nr. 2/0 (Invictus Igni)

Antons Tagebucheintrag Nr. 2/0 (Invictus Igni)

Antons Tagebucheintrag Nr. 2/0 (Invictus Igni) Nachdem sich unsere Gruppe dazu bereit erklärt hat der Armee bestehend aus Bugbears, Goblins, Zombi-Overseer und anderen Rassen zu helfen, sind wir nach der Späh-Aktion von dem guten Kairon Teufelsklinge und ausführlichem Pläneschmieden endlich in die zweite Ebene aufgebrochen. Schon recht am Anfang wurde unser Zug von einem Hinterhallt erwischt, mit dem wir aber

Allein unter Monstern (Invictus Igni)

Allein unter Monstern (Invictus Igni)

Allein unter Monstern solo (Invictus Igni) Ihr wollt also einen Bericht zu meiner Spähmission? Nun, kurz gefasst: Das wird echt kein Zuckerschlecken. Natürlich rechnen wir mit erheblichen Ärger, immerhin soll es gegen die Drow gehen. Aber da werden wir auf ordentlich Widerstand stoßen. Nachdem ich zur Treppe geleitet wurde, die zur Bastion der Drow hinabführte und diese dann auch bis

Eine Ebene erledigt, fehlen noch 22 (Invictus Igni)

Eine Ebene erledigt, fehlen noch 22 (Invictus Igni)

Eine Ebene erledigt, fehlen noch 22 (Invictus Igni) Nachdem uns von den Gricks ein wenig zugesetzt wurde, beschlossen wir kurz eine Rast einzulegen. Während wir uns von den Strapazen erholten hörte Kairon plötzlich ein Geräusch aus einer der angrenzenden Gänge. Wir machten uns also bereit allem, was aus dieser Richtung kommen würde entgegenzutreten, nur damit hatten wir nicht gerechnet: Plötzlich

Ein Haufen Gricks und ein Rattenproblem (Invictus Igni)

Ein Haufen Gricks und ein Rattenproblem (Invictus Igni)

Diesmal war echt nicht mein Tag. Tymora war nur bedingt auf meiner Seite. Nach all den Informationen, die wir mittlerweile erhalten hatten, entschieden wir uns erst einmal den Rest von Ebene 1 zu erkunden. So sollte der Rückweg im Notfall sicherer sein und vielleicht würden wir ja noch den einen oder anderen praktischen Gegenstand finden. Wir bewegten uns auf durch

Shoppingkings (Invictus Igni)

Shoppingkings (Invictus Igni)

Shoppinkings (Invictus Igni) Da standen sie nun. Ausgeruht und für die nächste Runde bereit. Zunächst suchten sie Durnan auf und wollten von ihm wissen, wen sie nach weiteren Informationen bezüglich ihres Auftrags fragen könnten. Der Tavernenbesitzer brauchte nicht lange und meinte, dass sie sich an Esvele Rosznar wenden sollten. Doch bevor sie die Suche nach dieser starteten, wollten Malcador und

Rostmonster und andere Wesen (Invictus Igni)

Rostmonster und andere Wesen (Invictus Igni)

Rostmonster und andere Wesen (Invictus Igni) Was für ein Abenteuer. Die letzten Stunden waren einfach der Wahnsinn. Soviel habe ich noch nie erlebt.Ja, ich war schon ein paar Mal Zuhause ausgerissen um meinen Vater zu entwischen wenn er schlechte Laune hatte und die hatte er sehr oft.Aber heute… keine Ahnung wie ich das Gefühl beschreiben soll… das war einfach nur