Ein Haufen Gricks und ein Rattenproblem (Invictus Igni)

Ein Haufen Gricks und ein Rattenproblem (Invictus Igni)

Diesmal war echt nicht mein Tag. Tymora war nur bedingt auf meiner Seite. Nach all den Informationen, die wir mittlerweile erhalten hatten, entschieden wir uns erst einmal den Rest von Ebene 1 zu erkunden. So sollte der Rückweg im Notfall sicherer sein und vielleicht würden wir ja noch den einen oder anderen praktischen Gegenstand finden. Wir bewegten uns auf durch

Shoppingkings (Invictus Igni)

Shoppingkings (Invictus Igni)

Shoppinkings (Invictus Igni) Da standen sie nun. Ausgeruht und für die nächste Runde bereit. Zunächst suchten sie Durnan auf und wollten von ihm wissen, wen sie nach weiteren Informationen bezüglich ihres Auftrags fragen könnten. Der Tavernenbesitzer brauchte nicht lange und meinte, dass sie sich an Esvele Rosznar wenden sollten. Doch bevor sie die Suche nach dieser starteten, wollten Malcador und

Rostmonster und andere Wesen (Invictus Igni)

Rostmonster und andere Wesen (Invictus Igni)

Rostmonster und andere Wesen (Invictus Igni) Was für ein Abenteuer. Die letzten Stunden waren einfach der Wahnsinn. Soviel habe ich noch nie erlebt.Ja, ich war schon ein paar Mal Zuhause ausgerissen um meinen Vater zu entwischen wenn er schlechte Laune hatte und die hatte er sehr oft.Aber heute… keine Ahnung wie ich das Gefühl beschreiben soll… das war einfach nur

Mit Feuer und … Schleim (?) (Invictus Igni)

Mit Feuer und … Schleim (?) (Invictus Igni)

Mit Feuer und … Schleim (?) Nachdem unsere Gruppe den Sieg gegen den Augentyrannen gebührend gefeiert hatte, versammelte man sich erneut im Yawning Portal um den Abstieg in die Tiefen zu wagen. Die ganze Gruppe? Nein! Wie schon zuletzt hatte ein gewisser Zwerg mal wieder verschlafen und war nicht zum verabredeten Zeitpunkt in der Taverne erschienen. Während man also darüber

Süßes oder Saures (Invictus Igni)

Süßes oder Saures (Invictus Igni)

Süßes oder Saures Es war wieder soweit. Nach längerer Pause, wollte ich mich nun wieder ins Abenteuer stürzen und den Dungeon des Wahnsinnigen Magiers erkunden. Vielleicht würde es sich ja diesmal lohnen und ich würde ein paar wertvolle Gegenstände für den Kauf des Schiffes finden. Ich war es leid, ständig in einer anderen Gruppenkombination hinabzusteigen. Das ist viel zu gefährlich.