Ander kann nicht schlafen … (The RIOTs)

… also begibt er sich auf einen Spaziergang entlang der Stadtmauer zu den Slums in Mahlers Schlund. Stadttore sind nachts geschlossen, oha. Ein beherzter Klettereinsatz und man ist über die Stadtmauer geklettert, ohne hinzufallen, abzurutschen. Ein Hoch auf die Seile zum Klettern. Über die Brücken in 30m Höhe, der Erkenntnis das man hier den Idioten unten das Gold vom Gürtel angeln könnte und den Geruch von toten Tieren in der Nase geht es nochmal in die Spelunke „Zum Schwarzen Naggar“.

Hin zum Halblingswirt noch in der brüderlichen Absicht meine Zeche zu zahlen, oha ein freundlicher Wirt er will nichts … hmm hätte mehr trinken sollen … komme ich in ein Gespräch mit den Halbling der mich auf den Tabaxi Flussnebel hinweist der mit der großen Schildkröte an einem Tisch sitzt.

Der Wirt erzählt mit das der Tabaxi über unser Aufbrechen am Morgen erzählt hat. Argwöhnisch schaue ich hinüber, versteckt versuche ich zu lauschen, aber der Wirt quasselt über

  • der Fluss ist der sicherste Weg (einfache Strecke dauert bis zu unserem Ziel 10 Tage) oder in der Luft reisen
  • von blauen giftigen Wolken die vom Wind verschoben werden und verrückt machen
  • über Insekten, kleine und große, so groß wie Fledermäuse die Blutmücken heißen TÖDLICH
  • über Untote an den Ufern
  • das hochgiftige und krankmachende Wasser
  •         fleischfressende Pflanzen

Erkenntnis in meinem Kopf, hat die Truppe überhaupt die passende Expeditionsausrüstung?

  • Tinkturen und Netze gegen Insekten
  • genug Pfeile gegen Blutmücken, am besten eine Repetierarmbrust, oder große Netze
  • Wasserbehälter und Trinkwassersammler
  • Teh, das honigvergorene Getränk mit Kräutern, sehr wichtig

Nichts aber auch gar nichts haben wir. Und ob ich mich noch auf dem Marktplatz sehen lassen kann? Ich weiß ja nicht. Wir müssen wohl nochmal reden.

Neugierig verstecke ich mich in der Menge in der Nähe der Tabaxi und der Schildkröte. Ein Mantel auf dem Tisch mit flicken. Jeder enthält ein Symbol, ein Kanu, ein Rammbock und andere diverse Zeichen. Wohl etwas Magisches zieht man sie ab hat man das Symbol materialisiert höre ich. Sehr, sehr wertvoll oder teuer, sodass unser Führer den Kauf ablehnt. Zu teuer. Ich höre weiter zu.

Der Tabaxi will auf etwas klettern was Feuerfinger heißt, 90m hoch ist, auf der Spitze ein brennendes Feuer sitzt und fast senkrechte Wände hat und er ein Kletterwerkzeug braucht. Ob er es hat ich weiß es nicht. Zuviel Lärm, die Piraten hinter mir singen wieder zu laut. Noch ein Wortfetzen dringt an mein Ohr, Eintauschzeug Edelsteine  oder Glänzendes für den König der Gunsches, ein Abenteurer sei gefangen bei den Grunsches. Will man den befreien so kann man wohl auch tricksen.

Ich rücke näher heran, hinter einen Typen der nach billigen Bier riecht. Der Arme, aber nicht mein Problem, bis auf den Geruch. Aber ein wohlriechender Schwaden von Rauchwaren kommt herangezogen und kitzelt meine Nase.

Weiter gelauscht höre ich das die Schildkröte dem Tabaxi Flussnebel erklärt, dass der Grunschkönig Groak auch manipuliert werden kann. Er betet seine Göttin Nangnang an und will sich mit ihr vereinen. Ein Trick der folgendes erfüllt sollte ihn uns gewogen machen

  • Der Trick darf nicht auffallen
  • Eine Illusion erzeugen, die Tanzen und Singen kann
  • Das Ritual muss zugunsten Groak sein
  • Groak will sich mit der Göttin vermehren
  • Es gibt spezielle unbekannte Ritualworte
  • Hat sie Groak mit Nangnang gepaart muss sie wieder unverdächtig entschwinden

Na das wird ein Spaß. Magier und Barden. Naja das haben wird ja wohl in der Truppe, in dahinsiechend und als Katzenjammer. Oh mein Gott eine Flasche Rum muss her.

Brauchen wir nicht eine Karte von dem Feuerfinger? Oder kann der Vogel da fliegen und mal eine malen? Wohl besser den Prinzen fragen wo die alle pennen.

Tja und wäre das alles nicht genug gibts wohl um den Feuerfinger noch ein Echsenvolk was gefährlich ist. Tolle Aussichten. Während ich sinniere wie ich den Mantel bekomme steht der Biertrinke auf. Toll Tarnung weg, Sitze als Halbling natürlich vor eine Gruppe Echsen, sodass ich nun richtig auffalle und wer sieht mich, genau Flussnebel. Diese Plauderkatze winkt mich an den Tisch der beiden. Naja ich gehe mal hin, immerhin passt er auf mich auf und die Schildkröte habe ich weder beklaut noch bedroht. Trotzdem ein wenig freundlich wirken. Ich hole für 5 Silber eine Pfeife mit Schlafkräutertabak, es soll früh losgehen, ich bin hellwach und wenn die Schildkröte vor mir einpennt bekomme ich vielleicht den Mantel leichter und günstig. Nun ich ziehe weniger Tief, die Schildkröte dampft genüsslich vor sich hin, bleibt aber wach. Tabaxi Flussnebel dieser Genießer zieht richtig tiefe Züge, aber bleibt auch wach. Naja lieber mal ein tritt ans Bein das er merkt ich will das die Schildkröte einpennt. Flussnebel ist gar nicht so dumm wie er aussieht und versteht mein Ansinnen.

smoking turtle

Nur wieso wirkt das Zeug nicht bei der Schildkröte, Ich lasse ihn von Jassemin erzählen. Händlerprinzessin mit speziellen Lizenzen und einer Tochter die in Ihre Fußstapfen tritt. Wohl auf Wanderschaft zum Lernen im Nordosten. Mit Mutter und Lehrern oder um etwas abzuholen. Man munkelt die wäre verflucht und verhüllt sich deshalb in einem schwarzweißen Gewand.  Besuch entfällt also. Man findet Ihr Haus nordwestlich der Festung, es ist das 3. Haus.

Jetzt hat die Schildkröte was aus seinem Sortiment gezaubert und füllt die Wasserpfeife nach. Kann nicht erkennen was es ist, aber es macht ordentlich Bilder, Bilder die nicht real sein können, Ich greife zur Flasche Rum und trinke und trinke und trinke und … trink … lege den Kopf auf die Arme und ….

Ander kann nicht schlafen … (The RIOTs)

Schreibe einen Kommentar