AnakisAnakis

Ihre Geschichte ist auch die Geschichte ihres Vaters. Er wurde von einem Elfen, Aldien Beneget, adoptiert, der ihn in den druidischen Künsten unterwiesen hat. Als er sich mit einigen andere Tieflingen nach einigen Abenteuern niederlassen wollte, gründeten sie zusammen die kleine Siedlung Feuersturm die für die Verhältnisse von Tieflingen relativ schnell auf eine Einwohnerzahl von 30 Leuten aus allen Lebenslagen an wuchs. Da ihr Vater, Lucius, der einzige Druide vor Ort war, schickte er Anakis, die er in den Druidischen Wegen erzog und unterrichtete, zu ihrem 17. Geburtstag auf die Reise, möglichst viele andere Druiden zu finden und von Ihnen zu lernen. Er riet ihr in Begleitung zu reisen und so begab sie sich zuerst auf die Suche nach einer Gruppe von Reisenden, denen sie sich anschließen kann.

Anakis201806
MagieAnakis201806
Anakis