Wandertag im fremden Land mit einer stacheligen Überraschung (Cult of the Damned)

Wandertag im fremden Land mit einer stacheligen Überraschung (Cult of the Damned)

Wandertag im fremden Land mit einer stacheligen Überraschung (Cult of the Damned) Die beiden Dämonen waren vernichtet und Hinata bat die Gruppe, da Sie die Oni vernichtet haben, die Miene zu sichern. So dann machte sich das Quartet auf und gingen, nachdem Sie eine Karte von Hinata bekommen haben, in die Miene. Mehrere Stollen waren verschlossen worden oder sind eingestürzt,

2 Oni-Klackers noch vor dem Mittagessen, wird teuer Jinata (Cult of the Damned)

2 Oni-Klackers noch vor dem Mittagessen, wird teuer Jinata (Cult of the Damned)

Wir schreiben den 12. Flammleite 1382 auf dem Kontinent Kara-Tur in der Provinz Chin Tung Die Gruppe findet sich am morgen im Saal ein um zu Frühstücken und ihre weiteren Schritte zu planen . Jorax beschäftigt die ganze Zeit eine Frage , warum wurde die Königin ermordet. Diesen Gedanke und Frage stellt er an diesem Morgen der Gruppe. Vielleicht haben

Feldstudie (The Hard-Drinking)

Feldstudie (The Hard-Drinking)

Feldstudie (The Hard-Drinking) Endlich waren sie wieder vereint und so beschloss die Gruppe für die Nacht sich ein ruhiges Plätzchen in der Nähe der Straße nach Tiefwasser zu suchen. Erkumis wurde bald fündig und so bezog die Gruppe einen kleinen Hügel, der zum einen guten Blick auf die Straße bot, eine kleine Senke besaß in der man auch ein Feuer

Die rote Frau (The Uncontrollables)

Die rote Frau (The Uncontrollables)

Die rote Frau (The Uncontrollables) In ihrer Stammkneipe sitzend, wurde die Abendteurergruppe the Uncontrollables von einem Boten beim Frühstück gestört. Missmutig nahm Pauley einen Brief entgegen. Der Inhalt des Briefes lautete, dass im örtlichen Brauhaus Seemannsbräu 300 Fässer Bier verschwanden, die für das Stadtfest vorgesehen waren und Darkwater wünschte diesem Mysterium auf den Grund zu gehen. Ohne groß zu Überlegen nahm die

Zwergisches Starkbier (The Adventurer)

Zwergisches Starkbier (The Adventurer)

Zwergisches Starkbier (The Adventurer) Nach einem kurzem Gespräch mit dem Halbling war sich die Gruppe einig. Nachdem auch der verrückte Magier wieder anwesend war, war der Deal komplett. Die Gruppe trennte sich von der kaputten Statue und bekam dafür den Beutel der Verdoppelung, den Hut der Wünsche und zu guter Letzt den Halbling. Ob der Tauschhandel so gut war musste

Die verlorenen Siedler (The Grey Guardians)

Die verlorenen Siedler (The Grey Guardians)

Die verlorenen Siedler (The Grey Guardians) Es wurde langsam Dunkel abends am 8. des Elisias, als Tirza etwas im Lager, das später mal zum neuen Dorf der vertriebenen Sielder werden sollte, auf fiel und sie den Dorfältesten aufsuchte. Zwei Wegesstunden entfernt flohen die letzten noch lebenden Orks und die vier Kämpfer machten sich auf den Weg zum neuen „Dorf“. Tirza

Lieber ein Ende mit Schnecke als eine Schnecke ohne Ende (Group7)

Lieber ein Ende mit Schnecke als eine Schnecke ohne Ende (Group7)

Lieber ein Ende mit Schnecke als eine Schnecke ohne Ende (Group7) Ganrahast Aeiulvana versammelte die Gruppe, nachdem sie sich von Myrmeen Lhal verabschiedet hatten und auch ihre letzten Einkäufe verstaut hatten, in einem Turm und stimmten einen Gesang an, den die Helden intonierte und in dem Turm wiederhallte. Je länger sie sangen desto leichter fühlte sich jeder in der Gruppe. Da

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner