Die Krynebenen (The Sainted Sinners)

Die Krynebenen (The Sainted Sinners) Nachdem unsere Helden all ihrer Ausrüstung beraubt wurden und sie, auf der Suche nach dem Seher Balthazar, die Eigentümlichen Ortschaften der Krynebene betreten haben, wurde allen Beteiligten zunehmend bewusst, dass sie diesen Ort einfach nur noch verlassen wollen. Ein fünf tägiger Riesenadler Flug in die Einöde machte dieses Gefühl auch nicht besser. Glücklicherweise ist die

Feuer und Regen… (The Sainted Sinner)

Feuer und Regen… (The Sainted Sinner)

Nachdem wir die Früchte unserer letzten Mission (..kleiner Wortwitz..) an unseren Auftraggeber übergeben hatten, nicht ohne die dafür versprochene großzügige Entlohnung zu erhalten, verbrachten wir noch einige Tage in Kawe, bis uns die Mitteilung des Kapitäns unseres Luftschiffes, erreichte, dass eben dieses für die Weiterreise bereit stände. Wir verließen also an Bord des Schiffes die schöne Stadt Kawe. Am Hafen

Tempo, Tempus, Temperamentlosigkeit (The Sainted Sinners)

Tempo, Tempus, Temperamentlosigkeit (The Sainted Sinners)

Tempo, Tempus, Temperamentlosigkeit (The Sainted Sinners) Noch immer befinden sich unsere Helden in Kawe, nachdem sich die politische Situation wieder beruhigt hat und man vornehmlich Ratsmitglieder benannt hat die für den Austausch mit Nicht-menschen sind, gehen unsere Abenteurer wieder eigene Wege in der Stadt.   Anskaviat verwurzelt sich inklusive Rüstung im Stadtpark und hat Bella an seiner Seite. Wilbur und

Der mystische Kammerjäger von Kawe (The Sainted Sinners)

Der mystische Kammerjäger von Kawe (The Sainted Sinners)

Nachdem die Schiffe in die Flucht geschlagen wurden, begannen die Aufräumarbeiten. Anskaviat und Inesril lies die 3m hohe Gestalt, die sie auf einem der anderen Schiffe gesehen hatten, keine Ruhe. Daher fragten sie Agony, ob sie etwas über diese Gestalt wüsste. Diese verneinte, aber Suleman, der das Gespräch mithörte, konnte weiterhelfen. Er meinte, es könne Endira der Gott des Sturms,

Schwebende Inseln, Sex, Piraten und… ein Jedi? (The Sainted Sinners)

Schwebende Inseln, Sex, Piraten und… ein Jedi? (The Sainted Sinners)

Schwebende Inseln, Sex, Piraten und… ein Jedi? (The Sainted Sinners) Während unsere Helden die letzte Insel verlassen, sind sie wieder auf ihrem Luftschiff angekommen, nur Anskaviat ist schwer zu überzeugen die Reise weiterzuführen, da seine Luftseekrankheit ihn doch mächtig in die Kniee zwingt. An Bord naht jedoch Rettung als ihm der Türhändler eine Wurzel gibt, welche seine Übelkeit endgültig besiegt.

Heimkehr und alte Bekannte (The Sainted Sinners)

Heimkehr und alte Bekannte (The Sainted Sinners)

Das Portal in Richtung ZwielichtMarkt ist geöffnet. Die Helden treten entschlossen durch und befinden sich in einem Keller wieder. Dunkel, muffig und bis auf einen Wächter total verlassen. Nachdem der Wächter seinen Schrecken überwunden hatte und die kleine Gruppe als „ harmlos“ einstufte machte er sich auf um diese Neuigkeit zu verbreiten. Während die Neuankömmlinge noch etwas im Keller hocken