Die Schatten werden länger (The Adventurer)

Die Schatten werden länger (The Adventurer)

Die Schatten werden länger (The Adventurer) Ich sage euch eins. So, wie sich die Geschichte gerade entwickelt, macht sie mir wirklich Angst! Die letzte Nacht war gespickt mit einem Ereignis nach dem anderen. Als ich in dieser Nacht aufwachte, geplagt von einem furchtbaren Traum, war mir recht schnell klar, dass irgendetwas nicht stimmte. Bald sollte ich erfahren, dass „etwas stimmte

Der Kobold in der Mühle (The Adventurer)

Der Kobold in der Mühle (The Adventurer)

Der Kobold in der Mühle (The Adventurer) Shay und der Tiefling Skaakas waren von Ihrer Mission wieder zurückgekehrt und  hatten die anderen Beiden, Malcer und Rudger vom Feld zur Burg mitgenommen, es war inzwschen Nacht geworden. Kurz bevor sie dort in die Burgschenke einkehrten, stieß noch Kiara mit ihrem weißen Wolf Yuki zu Ihnen, sie hatte sich am Wiederaufbau der

Zeit des Handelns (The Adventurer)

Zeit des Handelns (The Adventurer)

Zeit des Handelns (The Adventurer) Vorwort Zwar war die Gruppe noch nicht solange zusammen, doch hatten sie hatten das Gefühl das Irgendetwas bzw Irgendwer sie zusammengeführt hatte. Malcer der mit sein Fäusten und Beinen umgehen konnte wie kein anderer und selbst Geschosse fangen konnte, Rudger der Leute in seinen Bann ziehen konnte und somit ganze Herre hätte aus den Boden

Von Flüchtenden und einer besonderen Maske (The Adventurer, The Legacy of the Grey Guardians)

Von Flüchtenden und einer besonderen Maske (The Adventurer, The Legacy of the Grey Guardians)

Von Flüchtenden und einer besonderen Maske (The Adventurer, The Legacy of the Grey Guardians) The Adventurer hatten die Dämonen besiegt und hatten als Belohnung von Zehnhammer eine Audienz beim Stadtrat bekommen. Als sie in den frühen Morgenstunden aufgebrochen waren, überkam ihn schon ein merkwürdiges Gefühl. Als ein kleiner Junge mit schwarzen Harren eilend auf sie zukam und sie warnte, war

Grün ist eine schöne Farbe (The Adventurer)

Grün ist eine schöne Farbe (The Adventurer)

Grün ist eine schöne Farbe (The Adventurer) Ihr erinnert euch an das Ende meiner letzten Erzählung? Sehr gut, denn da werden wir diese hier direkt ansetzen. Da standen wir nun, vor uns eine riesige Kreatur, wohl kaum dazu aus, uns Blumen zu schenken. Und mittendrin Zehnhammer, der bereits begonnen hatte, auf das Vieh einzudreschen. Während er das Vieh ablenkte, überlegten

Von Dämonen und Helden (The Adventurer)

Von Dämonen  und Helden (The Adventurer)

Nachdem wir Zehnhammer wortwörtlich den Hintern gerettet hatten – nicht alle seiner Männer kamen durch, aber man muss bei riesigen, angreifenden Dämonen nun mal mit ein paar Kollateralschäden rechnen – geleitete er uns in einen höher gelegenen Abschnitt der Zitadelle. Dort erhielten wir die uns von ihm versprochenen Gegenstände. Magische Gegenstände, sodass unser nächstes Aufeinandertreffen mit solch einer Kreatur besser

Der Kampf mit dem Glabrezu (The Adventurer)

Der Kampf mit dem Glabrezu (The Adventurer)

Nachdem die Gruppe eine kleine Rast, in ihren angemieteten Räumen der Taverne eingelegt hatte und Ihre Wunden soweit versorgt waren, brachen sie auf zu dem südlichen Stadttor, welches nicht weit entfernt war. Der Tag schien ein recht freundlicher zu werden, zeigten sich doch kaum Wolken am Himmel. Unterwegs nahmen sie noch einige Bissen zu sich und eilten verteilt zu dem