Ein Spaziergang in der Bibliothek (The Legacy of the Grey Guardians)

Ein Spaziergang in der Bibliothek (The Legacy of the Grey Guardians)

Wir waren in der Kerzenburg und hatten uns entschieden das Bild zu bergen, in dem die Verführerin eingesperrt ist. Dazu mussten wir allerdings tief in die Bibliothek eindringen, zu deren herabgesacktem Turm Cipher und einer der alten Männer uns führten. Vor dem Eingang zu besagter Bibliothek befanden sich ein paar Bücher, von denen zwei Zaubersprüche enthielten. Die nahm ich natürlich

Der Kobold in der Mühle (The Adventurer)

Der Kobold in der Mühle (The Adventurer)

Shay und der Tiefling Skaakas waren von Ihrer Mission wieder zurückgekehrt und  hatten die anderen Beiden, Malcer und Rudger vom Feld zur Burg mitgenommen, es war inzwschen Nacht geworden. Kurz bevor sie dort in die Burgschenke einkehrten, stieß noch Kiara mit ihrem weißen Wolf Yuki zu Ihnen, sie hatte sich am Wiederaufbau der Siedlung beteiligt. Der Kastelan, der schon von

Die vielleicht Helden von Bryn Shander (The Legacy of the Past)

Die vielleicht Helden von Bryn Shander (The Legacy of the Past)

Liebster Vater und meine lieben Geschwister. Mein letzter Brief ist erst ein paar Tage her, aber das muss ich euch unbedingt mitteilen. Ich habe euch ja schon von den netten Leuten erzählt die ich getroffen habe und mit denen ich weiter reisen wollte, wenn sie auch in den Norden gingen würden. Als wir nun so beisammen saßen und überlegten wie

Mardaks Ruhe (The Outbreaks)

Mardaks Ruhe (The Outbreaks)

Jahr: 1489 TZ, Ort: Kloster zum leuchtenden Streithammer von Moradin (Eiswindtal) Die ruhige Zeit im Kloster wurde von jedem Gruppenmitglied anders genutzt. Während sich Blm und Nashazar in der Bibliothek des Klosters um Wissen um die Ereignisse der letzten hundert Jahre und um Wissen über die Magie bemühten und die Lehren Oghmas studierten, um sich in der neuen Zeit zurechtzufinden

Von Händlern, Pferden und Banditen (The Legacy of the Grey Guardians)

Von Händlern, Pferden und Banditen (The Legacy of the Grey Guardians)

Jahr 1489. Kerzenburg Mein geliebter Sohn. Ich schicke dir diese Zeilen, um dir zu zeigen, dass ich dich nicht aus meinen Leben verbannt habe. Du und dein Vater sind weiterhin die wichtigsten in meinem Leben. Nach dem Tot des Tieflings, welcher von einem seltsamen Stab beherrscht worden ist, war es ruhig in Beregost geworden. Andere Abenteurer haben sich eingefunden und

Zeit des Handelns (The Adventurer)

Zeit des Handelns (The Adventurer)

Vorwort Zwar war die Gruppe noch nicht solange zusammen, doch hatten sie hatten das Gefühl das Irgendetwas bzw Irgendwer sie zusammengeführt hatte. Malcer der mit sein Fäusten und Beinen umgehen konnte wie kein anderer und selbst Geschosse fangen konnte, Rudger der Leute in seinen Bann ziehen konnte und somit ganze Herre hätte aus den Boden stampfen können, Shay die ein