Stadtrundgang in Tai Tung (Cult of the Damned)

Stadtrundgang in Tai Tung (Cult of the Damned)

Wir schreiben den 12.Eleint 1382 in der Grenzstadt Tai Tung: Der Cult der Verdammten hat sich getrennt, Amara , Brad und Miamissa erkunden die Örtlichkeiten dieser komischen Festungsähnlichen kleinen Stadt innerhalb der Stadt; während Jorax und Miyu den offiziellen Part beim Gouverneur erledigen. Wobei der Gouverneur etwas ängstlich zurück blickt auf dieses kleine besagte Viertel in seiner Stadt.   Zum

Eine Frage des Glaubens (The Legacy of the Grey Guardians)

Eine Frage des Glaubens (The Legacy of the Grey Guardians)

Eine Frage des Glaubens (The Legacy of the Grey Guardians) Tagebuch einer reisenden Kriegerin: „So viele Tote. Für eine zerstörte Burg. Die Angreifer sind zurückgeschlagen, aber was für einen Preis? Die beiden letzten Bewohner der Kerzenburg sind gefallen. Es ist kein Sieg gewesen. Der Anführer der Angreifer ist geflohen, aber wie soll es nun weitergehen? Vielleicht geben die Toten Aufschluss

Von Eis, Schnee, Riesen und unausprechlichen Namen (The Outbreaks)

Von Eis, Schnee, Riesen und unausprechlichen Namen (The Outbreaks)

Von Eis, Schnee, Riesen und unausprechlichen Namen (The Outbreaks) Tagebuch einer unbekannten Reisenden aus dem Unterreich „Bryn Shander ist gerettet. Unsere Vorräte sind aufgestockt und Nashazar wurde beigesetzt. Ich habe einen Krug Wein auf ihn gehoben. Tja. Und dann bekamen wir nicht nur einen Titel zugesprochen, sondern lernten auch jemand kennen. Eine seltsame Gestalt. Eine Art Tiger auf zwei Beinen.

Das Rätsel des Tempel (Dragon Knife)

Das Rätsel des Tempel (Dragon Knife)

Das Rätsel des Tempels (Dragon Knife)   Alexander… Wo zu nächst Alexander stand, befand sich nun ein Schaf. Vor uns lag die Leiche von des von uns erschlagende Leiche. Wir entschieden uns die Leiche zu untersuchen, das Schaf festzubinden, welches vermutlich Alexander war und die Umgebung zu überprüfen. In der zuvor abgeworfenen Kleidung des Monsters fanden wir verschiedene Edelsteine und

Auf den Spuren eines Abenteurers, mal anders (Cult of the Damned)

Auf den Spuren eines Abenteurers, mal anders (Cult of the Damned)

Auf den Spuren eines Abenteurers, mal anders (Cult of the Damned) 29.Eleasis Der falsche General war in Ketten gelegt und an eines der von Bran erschaffenen Steingefängnisse gekettet worden. Auch wenn der General von Dorfbewohnern bewacht wird, so lies Mianissa erklären, das ihr Tigon mit Einbruch der Nacht immer in Sichtweite des Generals sein wird. Bran schickte dazu noch seinen

Die Zeit danach (The Outbreaks)

Die Zeit danach (The Outbreaks)

Die Zeit danach (The Outbreaks) Die ersten Leute tummelten sich langsam vor den Toren Bryn Shanders um sich bei den Aufräumarbeiten zu beteiligen. Als Erstes wurden die Leichen der Riesen zerlegt und weggeschafft. Da wo die Riesen einst lagen, waren die Wände der Gebäude und die des Tores blutrot eingefärbt. Die Leiche von Naschazar wurde unter den Überresten eines dieser

Blutzoll (The Legacy of the Grey Guardians)

Blutzoll (The Legacy of the Grey Guardians)

Blutzoll (The Legacy of the Grey Guardians) Man man man, das war wirklich ein Erlebnis, ich kanns kaum anders beschreiben. Entweder ist mir Elabers Muschelsuppe nicht bekommen oder der ganze Stress schlägt mir auf den Magen. Dabei hatte ich wirklich eine fantastische Idee. Die beste Idee, die jemals in der ganzen Kerzenburg erdacht wurde – glaubt mir. Ich hatte mir